Kultur

Sammelbecken für Weltberühmtheiten

Brabant verfügt als Heimat des vielleicht bekanntesten Malers der Welt Vincent van Gogh über ein wertvolles Kulturerbe. Gemeinsam mit ’s-Hertogenbosch, der Heimatstadt von Hieronymus Bosch, und Eindhoven, der Design-Hauptstadt der Niederlande, ist Brabant wahrlich ein kulturelles Sammelbecken von Weltniveau.

Das Noordbrabants Museum

Das Noordbrabants Museum ist die erste und wichtigste Anlaufstelle für alle, die sich für den Reichtum der Kunst, Kultur und Geschichte Brabants interessieren. Hier werden das kulturelle Erbe Brabants und das Wissen darüber bewahrt und ausgestellt. Unter anderem findet man hier eine einzigartige Sammlung von Gemälden Vincent van Goghs.

Uber das Noordbrabants Museum

Kasteel (Schloss) Heeswijk
Gemeinsam mit der St.-Johannes-Kathedrale in ’s-Hertogenbosch, der Onze-Lieve-Vrouwekerk (Liebfrauenkirche) bzw. Grote Kerk in Breda und dem Stadtschloss Markiezenhof in Bergen op Zoom ist Schloss Heeswijk eines der vier wichtigsten Baudenkmäler Brabants. Erleben Sie hier – in herausragender Lage im Bachtal der Aa in der Nähe von ’s-Hertogenbosch – die bewegte, nahezu tausendjährige Geschichte der damaligen Brabanter Elite voller Macht, Stolz und Kultur. Das Schloss ist gleichzeitig ein Brabantse Natuurpoort – ein Tor zur Natur Brabants also – und ist vom Landgut Heeswijk umgeben – ein herrliches Fleckchen Natur! Besuchen Sie von Dienstag bis, Sonntag dieses große und beeindruckende Baudenkmal.

Van Gogh Brabant, Homeland of Vincent
Im Jahr 2015 feierte die Welt den 125. Todestag von Vincent van Gogh. In Brabant stößt man auf Schritt und Tritt auf sein Erbe, beispielsweise in seinem Geburtshaus oder an den verschiedenen Orten, die ihm als Inspiration für seine Gemälde dienten. Sicherlich einen Besuch wert ist auch der durch das Bild „Sternennacht“ inspirierte Radweg Van Gogh-Roosegaarde, der zum Europäischen Radweg des Jahres 2015 ausgerufen wurde.

 

Mehr uber Vincents Homeland

Founder of Dutch Design
Dank weltberühmter Designer wie Piet Hein Eek und Maarten Baas sowie der Dutch Design Week darf sich Brabant zu Recht die Wiege des Dutch Design nennen.

Mehr uber Dutch Design

Copyright Sjoerd Eickmans DDW 2014

Maarten Baas

Museumkwartier, 's-Hertogenbosch

Dutch Design

Textielmuseum, Tilburg

Dutch Design Week

Van Gogh-Roosegaarde fietspad, Nuenen

Museum De Pont, Tilburg

Piet Hein Eek, Eindhoven

Weverij De Ploeg, Bergeijk

Van Abbemuseum, Eindhoven