Brabant im Rampenlicht

Für Reiseveranstalter sind die Sommermonate die ideale Zeit, um Brabant kennen zu lernen. Das Wetter ist gut, die Tage sind lang und in den Städten, Museen und Sehenswürdigkeiten herrscht geselliger Betriebsamkeit.

In den vergangenen Monaten ist es uns erneut gelungen, eine beträchtliche Anzahl ausländischer Reiseveranstalter und -agenturen von der Destination Brabant zu überzeugen.

überland Reisen

Am 29. Juni fand in Zusammenarbeit mit dem Reiseveranstalter überland Reisen, den Van der Valk Hotels und VisitBrabant eine Schnupperreise statt. Reiseveranstalter überland hatte 18 seiner besten Reisevermittler zu dieser besonderen Erkundungsreise eingeladen. Während dieser Reise haben die deutschen Reiseprofis von überland historische Städte wie ‘s-Hertogenbosch und Heusden kennen gelernt. In Kooperation mit den Tourismusbüros in ‘s-Hertogenbosch und Heusden wurden abwechslungsreiche Programme zusammengestellt. Alle Reisevermittler zeigten sich anschließend hinsichtlich des Programms, der Möglichkeiten sowie der Qualität und der Dienstleistungen seitens der Brabanter Partner begeistert.

Tours & Tickets

Genau wie im vergangenen Jahr haben wir auch dieses Jahr wieder viele Reiseveranstalter dafür interessieren können, sich den größten Blumenkorso der Welt in Zundert anzuschauen. Die Einladung erging in Kooperation mit Tours & Tickets (dem größten Destination Management Unternehmen mit Sitz in Amsterdam) für den 3. September an eine Reihe von Managern von Viator (Tripadvisor), Get your Guide, ITO und HOLA DMC. Im Anschluss erwiesen sich diese Reisevermittler von dem Event, dem gastfreundlichen Empfang und dem Programm hellauf begeistert. Und gaben an, dass der Corso 2018 in ihre Programme aufgenommen werden würde.

Auf dem Laufenden bleiben

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben über alles, was Nordbrabant an alten Klassikern und neuen Trends zu bieten hat? Abonnieren Sie dann jetzt unseren Newsletter!