Halbtag 1 – Zundert & Etten Leur

  • Auberge Van Gogh
    Beginnen Sie den Tag mit einer Tasse Kaffee oder Tee und einem Van Gogh-Gebäck.
  • Vincent van GoghHuis
    Besuchen Sie das Vincent van Gogh-Haus und die Ausstellung „Vincent van Gogh –Wurzeln eines Künstlers“. Eine beeindruckende Ausstellung auf dem Heimatboden des berühmten Malers.
  • Van Gogh-Wanderung
    Spazieren Sie mit einem Führer am Grab von Vincents Bruder entlang und besuchen Sie die allbekannte kleine Kirche aus Vincents Kollektion.
  • Mittagessen in Restaurant de Zwaan
    In einem charakteristischen Stufengiebelgebäude aus dem 17. Jahrhundert genießen Sie, umringt von beeindruckenden Gemälden und einer besonderen Flaschenkollektion, originelle Gerichte.
  • Van Gogh-Kirche
    Lernen Sie in der Van Gogh-Kirche in Etten-Leur eine relativ unbekannte Periode aus dem Leben Vincent van Goghs kennen. In dieser Kirche wird eine animierte Van Gogh-Zeitleiste projiziert.

Halbtag 2 – Nuenen

 

  • Museum Vincentre
    Erleben Sie im Vincentre, wie van Gogh lebte und malte. Durch den Einsatz modernster audiovisueller Techniken wähnen Sie sich in der Zeit Vincents.
  • Führung Van Gogh-Village
    Spazieren Sie mit einem Führer durch das "Freilichtmuseum“ rund um diesen Meistermaler.
  • 3-Gänge-Van Gogh-Dinner Opwettense Watermolen
    Genießen Sie ein köstliches 3-Gänge-Van Gogh-Dinner. Die Wassermühle von Opwetten ist ein Gastronomiebetrieb an einem malerischen und nostalgischen Standort.
  • Geführte Radtour Van Gogh-Roosgaarde-Radweg ab Hotel Eindhoven/Nuenen
    Knapp außerhalb Nuenens liegt der von Vincent Van Goghs „Sternennacht“ inspirierte Radweg Van Roosegaarde. Gönnen Sie sich eine einmalige Erfahrung und strampeln Sie selbst über diesen kunstvollen Radweg.