Halbtag 1 – Zundert & Etten Leur

  • Auberge Van Gogh
    Beginnen Sie den Tag mit einer Tasse Kaffee oder Tee und einem Van Gogh-Gebäck.
  • Vincent van GoghHuis
    Besuchen Sie das Vincent van Gogh-Haus und die Ausstellung „Vincent van Gogh –Wurzeln eines Künstlers“. Eine beeindruckende Ausstellung auf dem Heimatboden des berühmten Malers.
  • Van Gogh-Wanderung
    Spazieren Sie mit einem Führer am Grab von Vincents Bruder entlang und besuchen Sie die allbekannte kleine Kirche aus Vincents Kollektion.
  • Mittagessen in Restaurant de Zwaan
    In einem charakteristischen Stufengiebelgebäude aus dem 17. Jahrhundert genießen Sie, umringt von beeindruckenden Gemälden und einer besonderen Flaschenkollektion, originelle Gerichte.
  • Van Gogh-Kirche
    Lernen Sie in der Van Gogh-Kirche in Etten-Leur eine relativ unbekannte Periode aus dem Leben Vincent van Goghs kennen. In dieser Kirche wird eine animierte Van Gogh-Zeitleiste projiziert.

Halbtag 2 – Nuenen

 

  • Museum Vincentre
    Erleben Sie im Vincentre, wie van Gogh lebte und malte. Durch den Einsatz modernster audiovisueller Techniken wähnen Sie sich in der Zeit Vincents.
  • Führung Van Gogh-Village
    Spazieren Sie mit einem Führer durch das "Freilichtmuseum“ rund um diesen Meistermaler.
  • 3-Gänge-Van Gogh-Dinner Opwettense Watermolen
    Genießen Sie ein köstliches 3-Gänge-Van Gogh-Dinner. Die Wassermühle von Opwetten ist ein Gastronomiebetrieb an einem malerischen und nostalgischen Standort.
  • Geführte Radtour Van Gogh-Roosgaarde-Radweg ab Hotel Eindhoven/Nuenen
    Knapp außerhalb Nuenens liegt der von Vincent Van Goghs „Sternennacht“ inspirierte Radweg Van Roosegaarde. Gönnen Sie sich eine einmalige Erfahrung und strampeln Sie selbst über diesen kunstvollen Radweg.

 

Hotelempfehlungen zu diesem Arrangement